AGB

  1. Die Energieausweise werden auf der Grundlage der vom Auftraggeber gemachten Angaben zum Gebäude, der Heizung und der Warmwasserbereitung ausgestellt.
  2. Der Auftraggeber verpflichtet sich alle Angaben nach bestem Wissen und Gewissen zu machen.
  3. Die Berechnung der im Energieausweis ausgewiesenen Kennwerte erfolgt auf der Grundlage von standardisierten Annahmen und Bilanzierungsverfahren.
  4. Alle zur Zeit gültigen und relevanten Normen werden hierbei berücksichtigt.
  5. express-pass.de übernimmt die volle Verantwortung und Garantie für die korrekte Berechnung und Ausstellung des Energieausweises auf der Grundlage der vom Auftraggeber gemachten Angaben und für seine 10-jährige Gültigkeit. Für die vom Auftraggeber gemachten Angaben kann express-pass.de keine Gewähr übernehmen.
  6. Wissentlich oder absichtlich falsch gemachte Angaben führen zu einer sofortigen Rückgabepflicht des Energieausweises an express-pass.de unter Verlust des bezahlten Betrages.
  7. Der von express-pass.de ausgestellte Energieausweis ist 10 Jahre lang gültig.